Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Spielbericht MJC2 vom 23.09.2017

JSG Schwarzbachtal : HC Ma-Neckarau 18:16 (9:6)

Heimsieg mit viel Spaß bei der Sache!

Letzten Samstag hatten wir mit unserer 2. männlichen C-Jugendmannschaft unser erstes Saisonspiel vor heimischer Kulisse. Wir waren sehr gespannt, da einige Spieler den Handballsport noch nicht so lange ausüben, wo wir stehen. Von Anfang an standen wir in der Abwehr gut und hatten mit Olcay Sen einen guten Rückhalt im Tor. Im Angriff konnten geübte Spielzüge und so manche gute Einzelaktion verfolgt werden. Zur Halbzeit stand es 9:6 und demnach war die Stimmung in der Kabine sehr ausgelassen. Alle Spieler zeigten auch in der 2. Hälfte eine überraschend gute Leistung, sodass dem ersten Saisonsieg nichts mehr im Wege stand. Zwei D-Jugendspieler (Max Masslowski und Michl Ganzer) verstärkten den Kader in diesem Spiel, bei dem Max Masslowski sehenswerte drei Tore warf. Mit Jan Pfeifer hatten wir einen Rückraumspieler, der zu jedem Zeitpunkt torgefährlich war und acht Tore warf. Dieser Sieg macht Lust auf mehr, da alle Spieler zum Einsatz kamen und somit jeder seinen Teil zum Sieg beisteuerte.

Es spielten:

Olcay Sen (Tor), Tom Kirsch (3), Michl Ganzer, Michael Rau, Jan Pfeifer (8), Robin Ernst, Leo Beetz, Max Masslowski (3/1), Sebastian Kaiser (4/1), Max Beetz.