Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Rückblick Mini-Spielfest vom 09.12.2018

Tolles Minispielfest in eigener Halle

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Minis und Superminis aus Eberbach, Meckesheim, Steinsfurt und Waldbrunn in der Eschelbronner Halle, um dort beim Minispieltag ihr Können unter Beweis zu stellen.
Nach dem Einlaufen der Mannschaften und dem gemeinsamen Aufwärmen, begannen die Handballspiele auf dem Kleinfeld. Dabei zeigten alle Mannschaften tolle Leistungen und lieferten den vielen Zuschauern spannende Partien. Auch unsere Superminis konnten im Spielgeschehen mitmischen. Neben der ein oder anderen spektakulären Parade unserer „Torwartzwerge“, konnten auch viele Tore erzielt werden, die lautstark von unseren Fans bejubelt wurden. In den Spielpausen hatten die Kids die Möglichkeit sich an den verschiedenen Spielstationen auszuprobieren oder durch unser Verpflegungsteam neue Energie zu tanken. Nach vier Stunden Handball erfolgte die Siegerehrung, bei der alle Kinder als Sieger mit einer Medaille belohnt wurden und sich dem Blitzlichtgewitter der stolzen Eltern stellen mussten.
Ein großes Dankeschön geht an die vielen Helfer, die zum Gelingen dieses Spielfestes beigetragen haben, sowie an unsere Schiedsrichter Björn, Jannis und Pascal, ohne die die Spiele nicht stattfinden können.

Gespielt haben:

Merle, Linda, Ella, Lina, Hannah, Dominik, Matteo, Melek und Luise.