Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Spielbericht WJB vom 15.09.2018

TV WJB - JSG Ilves/Lad 19:7

Weibliche B-Jugend - JSG Ilvesheim/Ladenburg 19:7

Das erste Spiel der Saison stand eigentlich unter keinen guten Vorzeichen: 4 Spielerinnen mussten krankheits- oder verletzungsbedingt absagen, sodass uns nur eine Auswechselspielerin zur Verfügung stand und 3 Mädels direkt zuvor schon ein C-Jugendspiel bestritten hatten.

In den ersten 15 Minuten war es ein recht ausgeglichenes Spiel (5:3) mit vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch dann konnten unsere Mädels mit einem 4:0-Lauf die Halbzeitpause einläuten. (9:3)

Den besseren Start aus der Kabine erwischten die Gäste (9:6), doch die Heimmannschaft konnte sich wieder festigen, ließ nur noch ein Gegentor zu und konnte das Spiel am Ende verdient mit 19:7 für sich entscheiden.

Es spielten:

Vesna Kojic (Tor), Vanessa Pfister (2/1), Lara Röhm (9/1), Sina Winnat, Nele Vogt, Ieva Kiauleviciute (7), Pauline Reiter, Annika Stier.