Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Spielbericht HSG Herren vom 04.11.2018

SG Nußloch 3 - SG Herren 33:32

SG Herren mit bitterer Niederlage

Nach aufopferungsvollem Kampf musste man sich knapp geschlagen geben. Bitter ist dabei vor allem, dass kurz vor Schluss (letzter Angriff) ein SG-Spieler beim Zug aufs Tor mit dem Ball heftig gefoult wurde und wie schon wenige Spiele zuvor, die Anwendung der Regel eines groben Foulspiels in den letzten 30 Sekunden ausblieb und es somit wiederholt nicht den aus unserer Sicht zu erwartenden Siebenmeter gab. Wir werden uns nun unter der Woche aufrappeln, um wieder Motivation zu finden und es in den anstehenden Partien wieder von Neuem zu versuchen.

Es spielten:

Max (Tor), Sönke (6), Felix (1), Jochen (7), Philipp (5), Max (1), Sven (1), Tobi (2), Jens, Andi (9/7).