Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz. Diese Website verwendet das Tracking Tool Google Analytics, damit wir unsere Website bedarfsgerecht gestalten und fortlaufend optimieren können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Tracking Tools und deren Deaktivierung finden Sie unter Datenschutz.

Spielbericht MJB vom 23.03.2019

JSG mJB - TV Schriesheim 25:24

Bezirksliga Nord 1:  JSG mJB – TV Schriesheim 25:24 (11:12)

Sensationeller Sieg gegen den Tabellenführer!

Wir starteten denkbar schlecht und lagen aufgrund zahlreicher Nachlässigkeiten schnell mit 2:8 hinten. Doch in der frühen Auszeit wurde die fehlende Einsatzbereitschaft deutlich angesprochen sowie erste Maßnahmen ergriffen – in der Folge wurde endlich der Kampf angenommen und man kam auf 9:10 heran. Mit diesem Abstand ging es dann auch in die Pause.

Beim 14:13 ging man erstmals in Führung, lag aber in der Folge beim 18:20 wieder im Hintertreffen. Auch 4 Minuten vor dem Ende stand es noch 23:24, doch die Jungs fighteten aufopferungsvoll weiter und glichen aus. Dann gab es eine Disqualifikation eines Gastspielers und die Jungs markierten den Führungstreffer. In der Schlussminute behielt man gegen die nun wieder vollzähligen Gegner die Nerven und brachte unter dem Jubel der Fans den Sieg nach Hause. Tolle Leistung, Jungs!

Es spielten:

Niklas (Tor), Jonas (13/2), Jakob (2), Marvin (3), Timo, Can (1), Aaron (6), Tom, Falk, Olcay.